Dienstag, 14. Juni 2016

Danke ... sagt die Kranke !

Nachdem ich gestern hörte, dass meine Mutter nach 3 Monaten Krankenhaus-Reha-Krankenhaus-Reha-Krankenhaus in 2 Tagen mal wieder zur Reha kommt (aller guten Dinge sind ja drei, vielleicht kugelt die Hüfte ja diesmal bei der Reha nicht aus), durfte ich spontan handeln. Schnell ein paar Mullbinden gekauft und Zellophanbeutel und für die Schwestern als Dankeschön kleine Gugl"hüpfer" gebacken (Zitronen-Mohn-Guglhupf) und ein paar Smarties in Reagenzgläsern verstaut. Die Karte dazu konnte ich diesmal aus Zeitmangel nicht noch schnell basteln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen