Mittwoch, 22. November 2017

Drucken geht auch

Kurzfristig kam Freitag ein Kollege auf mich zu, ob ich zwei Karten basteln kann für Kollegen, die uns bei der Neugestaltung unseres Lounge-Bereiches geholfen haben. Andrea und Kirstin haben fleißig zuhause Kissen genäht, damit es an Gemütlichkeit nicht fehlt. Andrea hat hier den Löwenanteil genäht, so dass ihr Geschenk ein bissl größer ausfiel. Tja ... A4-Karten sind nicht ganz so einfach, wenn man am liebsten mit Stempeln arbeitet und themenbezogen wollte ich es ja auch haben, also hab ich meine ganzen digitalen Welten durchstöbert und finde, es ist etwas Passendes dabei herausgekommen. Die Bilder konnte ich im Büro auf dem Laserdrucker drucken, was sie natürlich schöner macht, als würde man sie daheim auf dem schnöden Tintenstrahldrucker drucken.
Andrea bekam einen Gutschein für 2 Personen 3 Tage Motorsport Nürburgring (oben links sieht man ein wenig der Kissen) und
Kristin bekam Kinokarten mit Getränk und Fast Food-Gutscheinen (die Kissen sind als Hintergrund im Schüttel-Bereich)
 

Samstag, 11. November 2017

Mein Bastelreich

Heute gewähre ich euch mal einen kleinen Einblick in meine Bastelecke ... natürlich hätte ich lieber ein ganzes Zimmer, das dann hälftig mit Bastelkram und hälftig mit Back-/Motivtortenkram bestückt wäre, aber ich bin froh, meine schöne 2-Zimmer-Wohnung so früh bezogen zu haben, dass ich sie mir leisten kann. Natürlich habe ich schon Ausschau nach 2,5 Zimmern gehalten, aber ... puh ... die Mietpreise in Berlin in meinen favorisierten Gegenden sind für mich nicht bezahlbar ... Aber ich liebe meine Wohnung, also hab ich im letzten Sommer meinen Schlafbereich verkleinert, um meinen Bastelbereich vergrößern zu können ... ich bleibe :-) ... und tatsächlich bin ich auch während des Bastelns recht aufgeräumt um mich herum ...